Hahnensee - Fuorcla Surlej, Tipp von Christian

Die Traumlandschaft im Engadin!


Bildergalerie zur Wanderung "Hahnensee - Fuorcla Surlej" im Engadin

Bildquelle: Christian Deutsch


Christians empfohlene Route von Fuorcla Surlej - Hahnensee: Fuorcla Surlej 2755 m ü. M - Mittelstation Corvatsch Bahn (Murtèl) - Silvaplana Surlej

Die Wanderung ist für jedermann zu machen und dürfte zu den schönsten im Engadin gehören. Nach ca. 1h erreicht man den Hahnensee. Danach geht es weiter Richtung Fuorcla Surlej. Unterwegs hat man eine grandiose Aussicht über die Engadiner Seenplatte. Ab ca. 13.00 Uhr kann der Malojawind aufkommen, daran freuen sich dann vor allem die vielen Surfer auf dem Silvaplana-See. Bei der Fuorcla Surlej angekommen geniesst man einen herrlichen Ausblick auf den Piz Bernina mit dem Biancograt, sowie dem Roseggletscher. Via Corvatsch Mittelstation Murtèl kann man wieder zurück nach Silvaplana Surlej absteigen. Alternativ kann man auch den Abstieg durchs schöne Rosegtal wählen, kommt dann aber nach Pontresina. Von dort kann man mit dem Bus wieder nach Silvaplana.


Anfahrt mit dem Auto

Infos zur Wanderung

Region: Engadin, Graubünden

Startort: Silvaplana Surlej

Zielort: Silvaplana Surlej

Distanz: 10km

Höhenmeter: 900 m

Dauer: ca. 6 Stunden

Wann: Juni- Oktober


Wetter in Silvaplana


+ Engadiner Seenplatte

+ Bernina Massiv

+ Gletscher

+ Fuorcla Surlej

 

- Maloja Wind ab ca. 13 Uhr


Wanderrouten-Übersicht

Ähnliche Route mit Karte


Zugverbindungen

SBB|CFF|FFS

 Fahrplan

 Nach:  Silvaplana, Post
 Datum: 
 Zeit: 
  Abfahrt 
Ankunft
Bahnverkehrsinformation

Andere Wanderrouten in Graubünden